Kurse, Seminare, Vorträge und Wanderungen rund um Heil- und Wildpflanzen, Kräuterkosmetik, Ganzheitliche Ernährungs- und Gesundheitsberatung

Montag, 10. Juli 2017

aktuelles Programm - Juli 2017 - März 2018

Homepage       Programm als PDF

Veranstaltungsübersicht Juli 2017 - März 2018




September 2017

Mi, 13.09.
Heilpflanzenabende – neuer fortlaufender Kurs, 5x mittwochs
Sa, 30.09.
Kräuterwanderung: Räucherpflanzen am Wegesrand


Oktober 2017

Mi, 11.10.
Erkältungen und Infekte natürlich behandeln und vorbeugen
Sa, 21.10.
Einsteigerkurs: naturkosmetische Cremes herstellen


November 2017

Fr, 03.11.
Duftende Geschenke – natürlich verwöhnen
Mi, 15.11.
Heilpflanzen für eine gesunde Verdauung
Sa, 25.11.
Lippenpflege – edle Produkte selbst hergestellt


Dezember 2017

Fr, 08.12.
Leckere Kräuter- und Gewürzküche
Mi, 13.12.
Stress, lass nach! – pflanzliche Helfer für mehr Wohlbefinden
Mi, 20.12.
Wintersonnenwende
Fr., 22. 12.
weihnachtliche Kräuterwerkstatt –Kinder und Jugendliche 8-16 Jahre


Januar 2018

Mi, 17.01.
Gesunde Gefäße – Heilpflanzen für Herz, Kreislauf, Venen
Mi, 24.01.
Naturkosmetik - Creme für die reife Haut
Mi, 31.01.
Seife sieden


Februar 2018

Mi, 21.02.
Beweglich & fit – Heilpflanzen bei rheumatischen Erkrankungen
Sa, 24.02.
Wohlfühlkosmetik: Creme, Deo, Bodybutter, Lippenpflege herstellen


März 2018

Mi, 14.03.
Heilpflanzen für gesunde Nieren & mehr




farbliche Unterscheidung nach Kursinhalten:
Naturkosmetik-Workshops, Kräuterwanderung, Jahreskreisfest, Kinderkurs,
Heilpflanzenseminare & Pflanzliche Hausapotheke für Selbstanwender


Anmeldungen zu den Veranstaltungen sind erforderlich:
per nebenstehendem Kontaktformular,
oder telefonisch: 07424/867348

Veranstaltungsdetails:



Stress, lass nach! - Pflanzliche Helfer für mehr Wohlbefinden
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 19:00 Uhr –ca.  22:00 Uhr

seien es ....Stress der auf den Magen schlägt ... Schlafprobleme .... gehäufte Verspannungssymptome oder anhaltende Niedergeschlagenheit in der dunklen Jahreszeit... für viele Befindlichkeitsprobleme im Alltag bietet die Pflanzenwelt bewährte Heilmittel:
Lernen Sie an diesem Abend pflanzliche Helfer wie Engelwurz, Baldrian, Melisse, Johanniskraut und deren Wirkung auf Körper und Psyche kennen. Mit der Herstellung eines „Wellness-Aroma-Rollers“ lassen wir den Abend ausklingen.

Kursgebühr inkl. Skript und Material € 28,-


Wintersonnenwende
Mittwoch, 20. Dezember 2017, 19:00 – 21:30 Uhr

Die Wintersonnwende ist geprägt von Rückzug, Stille, Besinnung, Innenschau, Geduld und Hoffnung. Eigenschaften, die wir heute in unserer schnelllebigen Zeit oft vermissen. So stimmen wir uns an diesem Abend, abseits des Weihnachtstrubels, auf die tiefste und längste Nacht des Jahres ein und erfahren, wie wir die Qualität der Wintersonnwende in unserem Alltagsleben lebendig und erfahrbar machen können.

Kursleitung: Tanja Baiker, Kursgebühr € 25,--


Weihnachtliche Kräuterwerkstatt (für Kinder 8-16 Jahre)
Freitag, 22. Dezember 2017, 15:00 – 17:00 Uhr

Ein schöner Einstieg in die Weihnachtsferien und in die Herstellung hochwertiger Körperpflege: Wir stellen Badepralinen her, rühren eine Body-Butter und einen Lippenbalsam.

Kursgebühr inkl. Material € 23, --


Gesunde Gefäße - Heilpflanzen für Herz, Kreislauf und Venen
Mittwoch, 17. Januar 2017, 19:00 Uhr – ca. 22:00 Uhr

Vorbeugende Maßnahmen sind für die Gesunderhaltung von Herz, Kreislauf und Gefäßsystem von grundlegender Bedeutung. Neben einer Lebensweise, die uns Wohlbefinden und Freude vermittelt, ergänzen Heilpflanzenanwendungen die Gesunderhaltung gezielt. Eine Auswahl an Heilpflanzen, die unser Gefäß- und Herz-Kreislaufsystem gesund und flexibel erhalten, wird an diesem Abend vorgestellt. Wir stellen ein Kräuter-Gel für müde Beine her.

Kursgebühr inkl. Skript und Material € 28,--


Naturkosmetik - Creme für die reife Haut
Mittwoch, 24. Januar 2018, 19:00 –22:00 Uhr

Eine reife Haut mit nachlassender Hautelastizität und trockenem Hautbild profitiert von hochwertigen nativen Ölen und feuchtigkeitsbindenden, restrukturierenden Wirkstoffen. Unter Verwendung wertvoller naturkosmetischer Zutaten stellen wir zwei Cremes her.

Kursgebühr inkl. Skript und Material € 42,--


Seife sieden
Mittwoch, 31. Januar 2018, 18:30 – 22:00 Uhr

Lernen Sie die Herstellung von Naturseifen aus Lauge und pflanzlichen Ölen und Fetten kennen. An diesem Abend stellen die Teilnehmer zwei hochwertige, rückfettende Seifen her und lernen Möglichkeiten eigener Variationen wie dem Färben von Seifen und der Einarbeitung von Kräuterauszügen kennen. Beduftet werden unsere Seifen mit natürlichen ätherischen Ölen.
Mitzubringen: Schürze, flacher Korb oder Karton und 2-3 alte Handtücher für den Heimtransport der rohen Seife, falls vorhanden: Schutzbrille, Schutzhandschuhe.

Kursgebühr inkl. Skript und Seifenproben € 42,--


Beweglich & fit - Heilpflanzen bei rheumatischen Erkrankungen
Mittwoch, 21. Februar 2018, 19:00 Uhr – ca. 22:00 Uhr

Zu dem rheumatischen Formenkreis zählen etwa 200 verschiedene Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates, die sich durch Schmerzen, Schwellungen und Bewegungseinschränkungen äußern. Ernährungsempfehlungen und Heilpflanzenanwendungen, welche die Naturheilkunde zur unterstützenden Behandlung empfiehlt, werden an diesem Abend vorgestellt. Zum Abschluss stellen wir ein Massageöl her.

Kursgebühr inkl. Skript und Material € 28,--


Wohlfühlkosmetik
Samstag, 24. Februar 2018, 13:30 – 18:00 Uhr

Aus naturkosmetischen Rohstoffen und mit dem feinen Duft edler ätherischer Pflanzenöle, stellen wir an diesem Nachmittag bewährte Körperpflegeprodukte her: eine Creme, ein Deodorant, eine Bodybutter und einen Lippenpflegestift.

Kursgebühr inkl. Skript und Material € 59,--


Heilpflanzen für gesunde Nieren & mehr
Mittwoch, 14. März 2018, 19:00 Uhr – ca. 22:00 Uhr

An diesem Abend stehen ausscheidungsfördernde Heilkräuter im Mittelpunkt. Wir lernen einige dieser vielseitig einsetzbaren, altbewährten Heilpflanzen kennen, die die Durchspülung der Nieren anregen, rund um Nieren- und Blasenerkrankungen angewendet werden, unterstützend in der Behandlung rheumatischer Erkrankungen und bei Hauterkrankungen eingesetzt werden und von zentraler Bedeutung bei Entschlackungs- & Detox-Kuren sind. Jeder Teilnehmer stellt sich eine Teemischung zusammen.


Kursgebühr inkl. Skript und Material € 28,--



Weitere Veranstaltungen auf Anfrage:
Workshops, Seminare, Vorträge für Gruppen, Vereine, Betriebe,
    Aktionen zu Kindergeburtstagen.

Gesundheitsberatung:
gesunde Ernährung & Heilpflanzen für Selbstanwender


Newsletter für aktuelle Informationen aus der Kräuterwerkstatt per E-Mail anfordern.



Ankündigungen Sommer 2018 
- das komplette Programm April - Juli 2018 folgt demnächst - 


Heilpflanzenkunde
Heilpflanzenabende –fortlaufendes Seminar
4x mittwochs: 11. April, 09. Mai, 13. Juni, 18. Juli 2018
jeweils 19:30 – ca. 21:30 Uhr

Einmal im Monat beschäftigen wir uns ausführlich mit einer Pflanze, lernen Kräuter nach traditionellem und neuem Heilpflanzenwissen kennen: Vom Erkennen, der Ernte und dem Sammelzeitpunkt geht es weiter zu Inhaltsstoffen, Wirkungen und Zubereitungsmöglichkeiten der Kräuter, ergänzt mit Mythologischem oder dem Wesen und der Signatur der Pflanze. Ein Schwerpunkt liegt jeweils auf der praktischen Verarbeitung der Pflanzen. So kommt das gelernte Wissen in kulinarischen, kosmetischen oder heilkundlichen Zubereitungen gleich zum Einsatz.

Kursleitung: Kerstin Ginzel und Tanja Baiker,

Kursgebühr für 4 Abende inkl. Unterlagen und Material € 92,--


Naturkosmetik
Seife sieden
Freitag, 11. Mai 2018, 14:00 – 17:15 Uhr

Lernen Sie die Herstellung von Naturseifen aus Lauge und pflanzlichen Ölen und Fetten kennen. An diesem Nachmittag stellen die Teilnehmer zwei hochwertige, rückfettende Seifen her und lernen Möglichkeiten eigener Variationen wie dem Färben von Seifen und der Einarbeitung von Kräuterauszügen kennen. Beduftet werden unsere Seifen mit natürlichen ätherischen Ölen.
Mitzubringen: Schürze, flacher Korb oder Karton und 2-3 alte Handtücher für den Heimtransport der rohen Seife, falls vorhanden: Schutzbrille, Schutzhandschuhe.

Kursgebühr inkl. Skript und Seifenproben € 42,--


Kräutertag
Erlebnis Frühjahrskräuter – essbare und heilkräftige Wildkräuter kennen und schätzen lernen
Samstag, 12. Mai 2018, 9:30 – ca. 16:00 Uhr

Direkt vor unserer Haustür wachsen und gedeihen viele essbare und heilkräftige Wildkräuter. Auf einer Wiesenexkursion lernen wir eine Auswahl essbarer Wildpflanzen kennen, mit denen wir unser gemeinsames Mittagessen bereichern. Die Heilkräfte dieser vitalen Frühlingspflanzen erschließen wir in einem alkoholischen Auszug: Bei der Zubereitung orientieren wir uns an den Erkenntnissen von Roger Kalbermatten zu den wesenhaften Urtinkturen. Außerdem lernen die Teilnehmer eine einfache Methode der Heilpflanzenverreibung kennen.
Mitzubringen: Wald- und Wiesenausrüstung je nach Witterung, Hausschuhe für die Kräuterwerkstatt

Kursgebühr inkl. Skript, Material und Verpflegung (vegetarisch) € 92, --
(Kursgebühr mit Anmeldung fällig)


Kräutertag
Sommerliche Pflanzenpracht – Pflanzenkraft für Körper und Seele
Samstag, 30. Juni 2018, 10:00 – ca. 16:30 Uhr

Das Wissen um die Heilwirkung von Pflanzen ist so alt wie die Menschheit und wir können es heute wieder neu für uns erschließen.
Viele der Sommerkräuter sind angereichert mit Wirkstoffen, die uns helfen, gesund durch den Winter zu kommen. Aus der Fülle der sommerlichen Pflanzenpracht lernen wir Wild- und Gartenkräuter mit immunstärkenden und kräftigenden Eigenschaften kennen. Um auch im Winter auf diese Pflanzenkräfte zurückgreifen zu können beschäftigen wir uns an diesem Tag mit dem richtigen Erntezeitpunkt sowie der werterhaltenden Trocknung und Weiterverarbeitung von Kräutern. Außerdem verarbeiten wir einige Heilpflanzen auch praktisch: wir stellen eine dynamisierte Heilpflanzenverreibung nach Bruno Vonarburg her, setzen ein pflegendes Körperöl an und verwöhnen uns mit einem naturkosmetischen Körperspray.
Mitzubringen: Wald- und Wiesenausrüstung je nach Witterung, Hausschuhe für die Kräuterwerkstatt.

Kursgebühr inkl. Skript, Material und Verpflegung (gemeinsames, vegetarisches Mittagessen) € 98, --
(Kursgebühr mit Anmeldung fällig)